Mexikanisch, Vegan

Mexiko-Bowl

Smoothie Bowls, Salad Bowls, Buddha Bowls… Die farbenfrohen Schüsselgerichte erobern zur Zeit die Social Media Kanäle und sind in nahezu jedem hippen Restaurant zu finden. „Bowl“ heißt übersetzt „Schüssel“ und bedeutet nichts anderes, als verschiedene Komponenten in einer Schüssel oder einem tiefen Teller anzurichten. Das besondere an den Gerichten ist, dass die einzelnen Bestandteile nicht miteinander vermischt werden, sondern brav nebeneinander liegen und man beim Essen so jede einzelne Geschmackskomponente separat genießen kann.
Das ist es auch, was mich zu so einem großen Fan der Gerichte macht. Nichts ist schlimmer als eintöniges Essen bei dem jeder Bissen gleich schmeckt. Und weil ich so begeistert bin habe ich heute diese leckere Mexiko-Bowl kreiert.

Neben einer Reis/Wildreis-Mischung habe ich hier Bohnen in würziger Tomatensauce, gebratene Zucchiniwürfel, rote Paprika, Avocado, rote Zwiebeln und Limette hineingepackt. Es ist einfach genial auf jedem Löffel eine andere Zusammenstellung der Zutaten zu haben und zu schmecken. Die Bohnen habe ich mit einem absoluten Geheimtipp gewürzt, ein Gewürz das so dominant heraus schmeckt, aber dennoch sicher niemand darauf kommen würde, um was es sich handelt: gemahlene Avocadokerne. Wie? Avocadokerne? Richtig gehört. Bei mir kommt keiner der Kerne mehr in den Biomüll! Stattdessen schäle ich die braune Haut ab, schneide den Kern in kleine Stücke und lasse ihn für 3-5 Tage bei Raumtemperatur trocknen. Anschließend wird er fein gemahlen und kann zur Würzung diverser Speisen eingesetzt werden. Der Geschmack lässt sich schwer beschreiben, es ist einfach „würzig“, „wohlschmeckend“, einfach genial! Klar dass ich meine neue Wunderzutat auch in meiner Mexiko-Bowl verwenden musste :)

Das folgende Rezept beschreibt ausschließlich die Zubereitung der Bohnen in Tomatensauce, da alle anderen Zutaten entweder nur geschnitten oder im Fall der Zucchini leicht angebraten wurden.

Habt viel Spaß beim Nachkochen,

Lea

Kidneybohnen in würziger Tomatensauce
Stimmen: 1
Bewertung: 4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
perfekt als Bestandteil einer Mexiko-Bowl
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 5 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 5 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Kidneybohnen in würziger Tomatensauce
Stimmen: 1
Bewertung: 4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
perfekt als Bestandteil einer Mexiko-Bowl
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 5 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 5 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Zutaten
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 TL gemahlener Avocadokern
  • 1 TL Koriandersamen
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz, Pfeffer
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Die Kidneybohnen abtropfen und zusammen mit den Tomaten in eine Pfanne geben. Lorbeerblätter hinzufügen und aufkochen lassen. Auf mittlere Hitze zurückstellen und die Gewürze hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mexiko Bowl 2Mexiko Bowl 3Mexiko Bowl 4

Dir könnte auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar